Flash player download kostenlos deutsch google chrome

Adobe war nicht bereit, vollständigen Quellcode des Flash Players für die entwicklung freier Software zur Verfügung zu stellen, und obwohl freie und Open-Source-Alternativen wie Shumway und Gnash entwickelt wurden, befinden sie sich nicht mehr in aktiver Entwicklung. [129] Der einzige voll funktionsfähige Flash Player von Drittanbietern ist der handelsübliche Scaleform GFx Player, eine Middleware für die Spieleentwicklung, die für die Integration in Nicht-Flash-Videospiele entwickelt wurde. [Zitat erforderlich] In seiner Blütezeit war Flash Player ein Must-Have. An einem Punkt war die Software erforderlich, um die meisten interaktiven Anwendungen im Internet laufen zu lassen. Die Software ist eine Laufzeit oder ein System, das die Bibliothek beschreibt, auf der die Codierungssprache ausgeführt wird. Es funktioniert durch das Ausführen von Inhalten aus SWF-Dateien, die ein Adobe-spezifisches Dateiformat für Multimedia und Animationen ist. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Flash Player so beliebt war, einer davon ist, dass Flash-Dateien sehr klein waren. Dies bedeutete, dass die Ladezeiten für Spiele und andere Software, die Flash zum Laufen benötigte, kürzer waren. Als es zum ersten Mal veröffentlicht wurde, war das Browser-Plugin kostenlos, so dass es in eine Menge von Web-Browser integriert wurde. Einmal in die GUI einer Website eingebettet, verwandelte sie die Website von flach in aufregend und interaktiv. YouTube, die beliebteste Video-Sharing-Website, war eine der vielen Websites, die früher von Flash Player betrieben wurden. Bis heute verwenden viele Animatoren Flash in ihrer Animationssoftware, da es einfach ist, die Verwendung zu erlernen. In den Versionshinweisen spricht Adobe von “Verschiedenen Sicherheits- und Funktionskorrekturen”.

Adobe Security Bulletin APSB20-30, 9. Juni 2020, besagt, dass eine kritische Sicherheitsanfälligkeit cVE-2020-9633 in allen Versionen von Flash Player vor dem 32.0.0.387 gefunden wurde. Microsoft aktualisiert daher auch den Flash Player für Windows. Laut dieser Seite hat Adobe Flash Player auf Version 32.0.0.387 aktualisiert. Diese Anwendung erfordert ständige Aktualisierungen aufgrund bestimmter Sicherheitsrisiken, die fehlerhafte Akteure in ihrem Code finden. Es erfordert bestimmte Berechtigungen, um richtig zu laufen, und Hacker können Löcher finden, um einzuspringen und den Spieler zu sabotieren. Der Adobe Flash Player für Windows 10 ist die riskanteste Iteration des Programms. Der Großteil der Online-Medieninhalte erfordert, dass dieser Player installiert ist. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die meisten Videos um die Software mit Flash-Inhalten zugeordnet basiert. Ohne Flash sind Ihre Anzeigemöglichkeiten extrem eingeschränkt. Mit Adobe Flash können Spiele und Videos im Vollbildmodus ausgeführt werden.

Es hat auch Tastatur und Maus-Unterstützung über alle Plattformen und Browser. Es gibt unendliches Scrollen, Maussperre, Rechts- und Mittelklickereignisse und relative Mauskoordinaten. Es läuft großartig, und die Tastenkombinationen für Video-Player funktionieren richtig. Gaming leidet jedoch unter einigen Rückschlägen. HTML5 ist die beste Alternative zu Adobe Flash Player. Die neuesten Versionen von Chrome, Opera, Safari und Firefox unterstützen alle HTML5, und die meisten Entwickler bewegen sich in diese Richtung. YouTube ist ein weiterer großer Name, der HTML5 in seinen Videoplayer integriert hat, und die meisten mobilen iOS- und Android-Mobilgeräte haben Software, die gut damit funktioniert. Es kommt bereits mit den meisten Dingen, die es von einem Browser unterstützt werden muss, aber Flash Player muss ein Plugin installiert haben. HTML5 ist Open Source und jeder kann es weiter verbessern, obwohl es bereits sehr sicher und leicht ist. Adobe selbst hat die Verwendung dieser Software als beste Alternative gefördert.

Flash Player für Chrome ist die beliebteste Verwendung des Plug-Ins. Es kommt sogar mit dem Web-Browser. In diesem Fall müssen Sie Adobe Flash nicht separat herunterladen. Sie finden es auch auf medienreichen Websites wie YouTube und Streaming-Webseiten wie Twitch.